FANDOM


Guten Abend,

nachdem der Tweet von einem EA-Mitarbeiter wieder Hoffnung auf Skate 4 gemacht hat, wurde diese von Electronic Arts wieder vorerst zunichte gemacht. Aber was ist passiert?

Auf der letzten Investorenkonferrenz EAs hat CEO Andrew Wilson bestätigt, dass Skate 4 sich derzeitig nicht in Entwicklung befindet. Damit ist und bleibt der Tweet von Daniel Lingen aus den letzten Tagen des Januars ein großes Mysterium. Dieser hatte mit einem einfachen #skate4 die Hoffnung in sämtlichen Fans des Franchises wieder erweckt.

Aber man sollte die Reihe nicht komplett für tot erklären. Nur, weil das Spiel sich derzeit nicht in Entwicklung befindet, soll das nicht heißen, dass es irgendwann doch rauskommen wird. Bis dahin wird allerdings wahrscheinloch noch einiges an Zeit vergehen. Also müssen wir uns erstmal mit den Classic-Teilen zufrieden geben. Wie dem auch sei, die Nachfrage der Fans ist groß und irgendwann muss EA einlenken.

Also, seid brav zu eurer Familie, SONST HAGELTS PUSHUPS, Tederum!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki